Thank Foodness!
WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024

Es ist soweit: Die sechste Edition unseres Wettbewerbs steht an und wartet mit drei Kategorien auf Dich! Erfahre hier alles über Teilnahmekriterien und Gewinne!
Bewerbungsstart für den WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024 ist der 02.02.2024, Teilnahmeschluss ist am 17.03.2024.
Anmelden kannst Du Dich über die Teilnahme-Buttons der jeweiligen Kategorie auf dieser Seite.

GESUCHT:
Deutschlands nachhaltigste Food-und Gastro-Konzepte!

Unsere Ernährung hat einen direkten und sehr großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Umwelt. Mit dem WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024 möchten wir nachhaltigen Pionieren in der Gastronomie und Lebensmittelbranche eine Bühne bieten und Gehör verschaffen.

Der WeltverbEsserer-Wettbewerb ist aktueller denn je. Zwar hat das Bewusstsein für Nachhaltigkeit sowohl auf der Seite des Angebots und als auch auf der Seite der Nachfrage zugenommen. Doch weiterhin sind nachhaltige Konzepte in der Minderheit. Dabei können gerade nachhaltige Food- und Gastro-Konzepte einen wichtigen Beitrag zu einer enkeltauglichen Zukunft leisten.

Der Branding Cuisine WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024 sucht Deutschlands nachhaltigste Konzepte in den drei Kategorien:

– Restaurants
– Food-Produkte
– Gemeinschaftsgastronomie

Bewirb Dich mit Deinem Konzept direkt online. Um Dich mit den Fragen vertraut zu machen, kannst Du diese als PDF-Datei herunterladen. Mit Deiner Vision und unserer Unterstützung, so glauben wir, können nachhaltige Veränderungen erschaffen werden. Wir drücken Dir die Daumen!

Jetzt teilnehmen in der Kategorie:

„Man kann heute kein Unternehmen aufmachen – ohne zu sagen:
wir achten auf
 Mensch und Welt. Uns alle.”

Sarah Pollinger, Die Vetzgerei, Berlin

Wer sind WIR?

Wir sind die Kreativagentur Branding Cuisine und veranstalten den WeltverbEsserer-Wettbewerb seit 2018 – damals Deutschlands erster Wettbewerb für nachhaltige Food- und Gastrokonzepte. Wir sind ein kleines, internationales Team von Kreativen mit starken Werten. Seit 15 Jahren verhelfen wir Marken im Bereich Food zum Erfolg. Marken haben das Potenzial, die Esskultur unserer Gesellschaft mitzuprägen. Somit tragen wir Verantwortung. Wir von Branding Cuisine teilen den Glauben, dass das Streben nach Nachhaltigkeit von der individuellen Ausnahmeerscheinung zu einem gesellschaftlichen Standard wachsen wird. Den Wandel zu nachhaltiger Ernährung möchten wir mitentwickeln, vorantreiben und beschleunigen und damit einen Beitrag zu einer enkeltauglichen Zukunft leisten.

Die Beurteilung der Einreichungen nimmt eine Experten-Jury vor, die weiter unten vorgestellt wird.

Wer bist DU?

Du führst ein Restaurant (Individual- oder Systemgastronomie), ein Betrieb der Gemeinschaftsgastronomie oder hast ein Food-Produkt entwickelt und bist dabei nachhaltig aufgestellt? Dann möchten wir Dich und Dein Konzept näher kennenlernen. Ob Du ein etablierter Player bist oder ganz frisch am Markt, steht nicht im Vordergrund.

Was gibt es zu gewinnen?

In jeder Kategorie gibt es einen Preis zu gewinnen.

Restaurants: [ wird in Kürze bekanntgegeben ]
Food-Produkte:[ wird in Kürze bekanntgegeben ]
Gemeinschaftsverpflegung: Zwei digitale Klimahelden-Workshops mit Eaternity im Wert von 2.000 EUR (eaternity.org)

Die Gewinner*innen können das Logo “WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024 / Gewinner der jeweiligen Kategorie” in ihrer Kommunikation verwenden. Im Anschluss an den Wettbewerb werden die Konzepte aller Gewinner*innen auf der WeltverbEsserer-Wettbewerbsseite präsentiert.

Wie nimmt man teil?

Neben Deiner nachhaltigen Vision und der
Angabe der Unternehmensdaten, benötigst
Du für die Teilnahme Folgendes:

– Beschreibung Deines Konzepts
    in max. 5.000 Zeichen

– Beeantwortung der Fragen
    im Bewerbungsformular

– Zertifikate und Fotografien

Klicke auf die Teilnahme-Buttons,
um mehr zu erfahren.

Wie läuft es ab?

Um zu einem möglichst gerechten Ergebnis zu kommen,
bewertet die Jury in drei Runden. Einzeln, in einer
Jurysitzung sowie im Finale beim Pitch-Event.
Die Zusammensetzung der Jury kannst Du unten einsehen.

Welche drei Konzepte jeder Kategorie sich für
das WeltverbEsserer-Finale am 16.05.2024 in Berlin 
qualifizieren und ihr Konzept vorstellen können,
wird voraussichtlich am 22.04.2024 bekanntgegeben.

Insgesamt gibt es 9 Präsentationen: 3 Restaurants, 3 Food-Produkte und 3 mal Gemeinschaftsgastronomie.

Jede Kategorie wird eine Gewinner*in haben.
Diese werden während des Pitch-Events bekanntgegeben.

Wann ist das Finale?

Teilnahmeschluss ist am 17.03.2024.

Das Finale findet am 16.05.2024 in Berlin statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Rückblick: WeltverbEsserer 2023 bis 2019

Neugierig? Informiere Dich hier über die Gewinner*innen der vergangenen Editionen.

Folgende Kriterien sollten Dir wichtig sein, um beim WeltverbEsserer-Wettbewerb 2024 mitzumachen. Für eine Teilnahme müssen nicht alle Kriterien erfüllt werden.

 

1. Wettbewerbskriterien Restaurants / Gemeinschaftsverpflegung

Verwendung
von Bio-Zutaten

Verwendung frischer Zutaten
und gering verarbeiteter
Lebensmittel

Umsetzung
pflanzenbasierter
Ernährung

Respekt für Tier
und Umwelt

Verwendung
regionaler Produkte

Verwendung
saisonaler Produkte

Vermeidung von
Lebensmittel-
verschwendung

Vermeidung von Müll,
insbesondere Plastikmüll

Bewusster Umgang
mit Wasser

Verwendung nachhaltiger
Spül- und Putzmittel

Energieeffiziente,
nachhaltige Prozesse
in Restaurant und Lieferservice

Faire Arbeitsbedingungen
und soziale Innovation

Faire Partnerschaften,
Einkauf fair gehandelter
Produkte

Nachhaltige Ausstattung
Kleidung, Interiors

Aufklärung Rolle der Ernährung
für Umweltschutz und Gesundheit

Jetzt teilnehmen in der Kategorie:

2. Wettbewerbskriterien Food-Produkte

Verwendung
von Bio-Zutaten

Positive Wirkung
auf die Gesundheit

Verwendung hochwertiger
Zutaten und gering
verarbeiteter Lebensmittel

Umsetzung
pflanzenbasierter
Ernährung

Respekt für Tier
und Umwelt

Kurze, transparente
Lieferkette

Faire Partnerschaften,
Einkauf fair gehandelter
Produkte

Vermeidung von
Lebensmittelverschwendung

Vermeidung von Müll,
insbesondere Plastikmüll

Bewusster Umgang
mit Wasser

Verwendung nachhaltiger
Spül- und Putzmittel

Energieeffizienz
in allen Betriebsprozessen

Faire Arbeitsbedingungen
und soziale Innovation

Aufklärung Rolle der Ernährung
für Umweltschutz und Gesundheit

Jetzt teilnehmen in der Kategorie:

Die Jury

Innovateure, Forscher, Vordenker, Revoluzzer – in unserer Jury bringen wir
facettenreiches Expertenwissen, Leidenschaft für gute, gesunde Ernährung und Meinungen
mit klarer Haltung zusammen.

Um zu einem möglichst gerechten Ergebnis zu kommen, bewertet die Jury in drei Runden.
Einzeln, in einer Jurysitzung sowie im Finale beim Pitch-Event.

Serena Carloni

Branding Cuisine
Partnerin
Ernährungsexpertin

Jörn Gutowski

TRY FOODS / Zeevi
Gründer / Co-Gründer

Boris Lauser

Rohkost Koch und kulinarischer Berater
Ernährungsexperte

Anna Schubert

Haferkater
Geschäftsführerin
Leiterin Markenentwicklung

Marketa Schellenberg

Produktmanagerin Transgourmet
Dozentin für Plant based Küche
Vize Präsidentin Ost in VKD e.V.

Marcus Seidl

S&F-Gruppe
Gründer und Geschäftsführer
Wirtschaftlichkeitsanalyst
Experte Gemeinschaftsverpflegung

Balázs Tarsoly

Branding Cuisine
CEO & CCO
Food-Markenexperte

In Medienpartnerschaft mit:

B&L MedienGesellschaft mit  24 Stunden Gastlichkeit und GVMANAGER: Das Fachmagazin 24 Stunden Gastlichkeit für Gastronomiekonzepte bietet mit Empfehlungen und Best-Practice-Beispielen, ergänzt um Expertentipps und der Vorstellung erfolgreicher Gastronomiekonzepte Gastronomie-Entscheidern konkrete Hilfestellung. Das Management-Magazin GVMANAGER für die Gemeinschaftsgastronomie bietet seit über 70 Jahren berufsbegleitende, nutzwertorientierte Informationen für alle Fach- und Führungskräfte aus der Branche.

Nomyblog (www.nomyblog.de) ist das Online-Magazin für Gastronomie und Genuss. Es berichtet über Themen, Trends und Tipps aus der Branche: Essen, Trinken, Ausgehen, Genuss, neue Produkte und gute Ideen. Nomyblog interessiert vor allem die „Geschichte hinter der Geschichte“ und der Mensch, der dahinter steht.

Fragen? Fragen!

Manches lässt sich einfacher im Dialog klären. Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne bei Serena per E-Mail oder telefonisch unter der Rufnummer 030 577 00 42 95.

Datenschutz

Wir gehen gewissenhaft mit Deinen Daten um. Zur Bestätigung Deiner Teilnahme, zum Informieren über das Ende des Wettbewerbs, zur Bekanntgabe der drei Finalisten der drei Kategorien und zur Bekanntgabe des Gewinners werden wir im Verlauf des Wettbewerbs mit Dir Kontakt aufnehmen. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Alle Details zum Umgang mit Daten kannst Du in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Teilnahmebedingungen

Alle Details zum Wettbewerb und Bestimmung des Gewinners kannst Du unter den Teilnahmebedingungen nachlesen.

Über uns

Branding Cuisine ist eine Kreativagentur, die auf Food und Nachhaltigkeit spezialisiert ist. Unser Verständnis für Food, Branding und Nachhaltigkeit wenden wir auf die Systemgastronomie, Food-Produkte, Betriebsrestaurants, den Lebensmittelhandel und nicht zuletzt die Landwirtschaft an. Ein zu geringer Anteil der Gesellschaft ernährt sich gesund und zu viele Krankheiten und negative Umwelteinflüsse sind ernährungsbedingt. Zu wenige nachhaltige Konzepte haben den Mainstream erreicht. Daran möchten wir etwas ändern und haben 2018 den Weltverbesserer-Wettbewerb ins Leben gerufen. www.brandingcuisine.com